Mentalfeld-Techniken

Hilfe zur Selbsthilfe

Mentalfeld-Techniken bieten eine sehr schnelle Möglichkeit zur Behandlung von aktuten emotionalen Stresszuständen und chronischen Schmerzen. Mentalfeld-Techniken wirken beruhigend auf das vegetative Nervensystem. Das bedeutet der Stressreiz im Sympathikus reduziert sich deutlich und sofort spürbar und innere Ruhe und Entspannung setzt ein durch die Aktivierung des Parasympathikus. Mentalfeld-Techniken sind sehr hilfreich bei Prüfungsangst, Erfolgsblockaden aller Art, Allergien wie z.B. Heuschnupfen, Flugangst, Phobien, Hyperaktivität, chronischer Müdigkeit u.v.m. Sie sind ein sehr effektives »Werkzeug zur Hilfe und Selbsthilfe« und können sehr schnell erlernt werden.

Ein Kurs inkl. Selbsterfahrung  

Termin: Sa. 14. Dezember 2019
von 10.00 – 12.30 Uhr
Gebühr: 20,00

Anmeldung:
Michaela Bayraktar, Tel. 0176 – 2000 29 37, vital@svl2.de